Vorteile des pferdegestützten Coachings

Das Pferd ist ein Flucht- und Herdentier. Deswegen ist es Experte für nonverbale Kommunikation, Sicherheitsgefühl und Einschätzung von Vertrauen. Durch seine ausgeprägte Wahrnehmungs- und Reaktionsfähigkeit meldet es unmittelbar Veränderungen in unserem Verhalten zurück. Unsere Stimmungen, Gedanken und Emotionen zeigen sich in unserer Körpersprache, welche das sensible Medium Pferd aufnimmt und spiegelt.

Diesen Rückkoppelungseffekt machen wir uns im pferdegestützten Coaching zunutze. Für den individuellen Fall bauen wir Übungsszenarien auf. Sie bilden Themen wie Kommunikation, Teamarbeit, Stärkung des Selbstbewusstseins, persönliche Entscheidungen oder Erfolgserlebnisse ab. Durch die Interaktion mit dem Pferd und mit strukturierter Anleitung ergeben sich Effekte, die allein durch Gespräche nicht zum Vorschein gekommen wären.

Der Übertrag der Ergebnisse und Veränderungswünsche gelingt auf zwei Wegen:

  1. Die praktische Umsetzung am Pferd sichert Erfahrung, die sich in unserem Gehirn verankert.
  2. Die Einbettung dieser Erfahrung in den individuellen Lebenszusammenhang erlaubt den Übertrag und den Zugriff auf das neue Wissen im Alltag.

Erfahrung mit Pferden ist nicht nötig. In den Coachings wird nicht geritten. Hier haben Sie Einblick in eine typische Coachingstunde.

Coachingbereiche

Team-Coaching

Für Teams, die sich und ihre Strukturen neu finden oder verändern möchten.

Worum geht es?

  • Teamarbeit in neuer Perspektive erleben.
  • Erfolgsorientiert und effizient arbeiten.
  • Teamzusammensetzungen reflektieren.
  • Potentiale erkennen und nutzen.
  • Teambesonderheiten kennen und gezielt verwenden.

Kommunikations-Coaching

Für Mitarbeiter, die ihre Kommunikationsstärke am Arbeitsplatz reflektieren und erweitern möchten.

Worum geht es?

  • Abgleich zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung.
  • Förderung der Selbstkontrolle.
  • Verfeinern der Empathie.
  • Eindeutige Körpersprache üben.
  • Ziele fokussieren und formulieren.
  • Absprachen treffen und umsetzen.

Eltern-Coaching

Für Mütter und Väter, die auch in schwierigen Situation die positive Beziehung zum Kind bewahren wollen.

Worum geht es?

  • Loben gezielt einsetzen.
  • Selbständigkeit des Kindes unterstützen.
  • Grenzen souverän setzen.
  • Gegenseitiges Vertrauen fördern.
  • Alltagsstrategien aufrechterhalten.

Selbstwirksamkeits-Coaching

Für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren, die Lust haben, sich in Zusammenarbeit mit dem Pferd auszuprobieren.

Worum geht es?

  • Stärkung der Konzentrationsfähgkeit und Vermittlung von Achtsamkeitsmethoden.
  • Fördern der individuellen Lernbereitschaft.
  • Aufbau von Selbstsicherheit.
  • Erprobung  von Selbstbehauptungs-strategien.

Individuelles Einzel-Coaching

Für alle, die sich verändern, sich entscheiden und weiterentwickeln möchten.

Worum geht es?

  • Private und berufliche Ziele beleuchten.
  • Entscheidungen treffen.
  • Achtsamkeit üben und Stress bewältigen.
  • Herausforderungen meistern.

Zufriedene Kunden

Es ist wirklich erstaunlich, wie klar und feinfühlig Pferde unsere Körpersprache interpretieren können. Mit diesem unbestechlichen, aufschlussreichen Feedback und unter sehr kompetenter Anleitung bieten die pferdegestützten Seminare von Jutta Schwiebert viele gewinnbringende Einsichten und hilfreiche Anregungen.

Frau HuberDiplom-Ingenieurin, Wolfenbüttel

Das Coaching war für meine Tochter eine tolle Erfahrung! Frau Schwiebert ist sehr liebevoll auf sie eingegangen. Die direkte Rückmeldung des Pferdes auf ihr eigenes Verhalten war sehr hilfreich: gemeinsam mit Castello hat sie „Hürden“ überwunden. Kleines Mädchen, großes Pferd: hat super funktioniert, vielen Dank!

Stefanie B.Dozentin und Elternberaterin, Braunschweig mit Tochter Inga B.
© Copyright - Jutta Schwiebert M.A.